Freiräume


Das Feingieß-Verfahren schafft viele Gestaltungsfreiräume und bietet dadurch handfeste Vorteile. Durch einfaches Umgestalten in der Entwicklungsphase kann aufwendige und teure Bearbeitung ganz oder teilweise entfallen.
Hier sehen Sie einige intelligente Lösungsbeispiele für wirtschaftliches und funktionales Gestalten.
 

Die Vermeidung von Materialanhäufungen schafft die Möglichkeit, gleichmäßige Wandstärken zu erzielen. Damit kann die Erstarrung in geeigneter Weise gelenkt werden.


Auflösen von langen Bohrungen, Schlitzen und Kanälen. Dadurch ist das unmittelbare Mitgießen auch solcher Konturen möglich.


Große und ebene Flächen sollten vermieden werden, da sie nur mit höherem Aufwand herstellbar sind. Günstig sind hier Verrippungen, Durchbrüche und Aussparungen.


Durch Minimierung der zu zerspanenden Fläche können die Prozesszeiten der Fertigbearbeitung reduziert werden.

Freiräume

Das Feingieß-Verfahren schafft viele Gestaltungsfreiräume und bietet dadurch handfeste Vorteile. Durch einfaches Umgestalten in der Entwicklungsphase kann aufwendige und teure Bearbeitung ganz oder teilweise entfallen.
Hier sehen Sie einige intelligente Lösungsbeispiele für wirtschaftliches und funktionales Gestalten.
 

Die Vermeidung von Materialanhäufungen schafft die Möglichkeit, gleichmäßige Wandstärken zu erzielen. Damit kann die Erstarrung in geeigneter Weise gelenkt werden.


Auflösen von langen Bohrungen, Schlitzen und Kanälen. Dadurch ist das unmittelbare Mitgießen auch solcher Konturen möglich.


Große und ebene Flächen sollten vermieden werden, da sie nur mit höherem Aufwand herstellbar sind. Günstig sind hier Verrippungen, Durchbrüche und Aussparungen.


Durch Minimierung der zu zerspanenden Fläche können die Prozesszeiten der Fertigbearbeitung reduziert werden.